5 Dinge, die ich am Sommer geliebt/ gehasst habe

Donnerstag, Oktober 03, 2013

Da sich der Sommer nun wirklich vollends verabschiedet hat und es nun den Herbst zu begrüßen gilt, habe ich mir jeweils 5 Dinge überlegt, die ich am Sommer geliebt und gehasst habe. Da es mich auch von einigen anderen Leuten interessiert, tagge ich am Ende noch welche:).




Dinge, die ich gehasst habe:
  • Fast jedes mal hat der frisch lackierte Nagellack Bläschen bekommen, was nicht sonderlich erfreulich ist.
  • Ich bekomme oft Kopfweh und Sonnenbrand wegen meiner leichten Sonnenallergie:/
  • Meine Haare wollen oft gewaschen werden oder sie werden strohig von der lieben Sonne.
  • Meist bin ich wegen der Hitze zu faul um Sport zu machen. Höchstens noch ins Freibad geht's, mehr nicht :D.
  • Da kommen wir auch schon zum letzten Punkt: die Wimpertusche. Bei mir ist Wimperntusche ein Muss, damit fühl ich mich einfach wohler. Allerdings halten viele Wimperntuschen nicht ihr Versprechen. Die Folge davon sind super Pandaaugen...

Dinge, die ich geliebt habe:

  • Morgends kam in mein Müsli immer frisch gepflücktes Obst. Ich lieebe das:)
  • Nach dem Freibad musste ich draußen nicht frieren, weil die Sonne mich sofort aufgewärmt hat.
  • Ich konntee draußen im Garten oder auf der Terasse essen! Ich liebe es:)
  • Sommerregen ist soo toll. Wenn es noch warm ist und dann regnet. Ihr müsst euch da nächstes Jahr unbedingt mal im Bikini rausstellen. Ein super Erlebnis!
  • Man wird durch das Vogelgezwitscher aufgeweckt und es begleitet einen den ganzen Tag. Noch toller sind allerdings Schmetterlinge...
Ich tagge: Mixis Mixblog | totally Katy | iivory beauty | lackliebe | peony girl | Yasis Blog |
Was habt ihr am Sommer geliebt? Was habt ihr gehasst?
PS: Schönen Nationalfeiertag!:)

You Might Also Like

4 Kommentare

Ich freue mich über Lob, Kritik, Fragen, Anregungen und alles was ihr mir sonst noch sagen möchtet. Aber immer schön lieb bleiben!;)