Welches Kleid bloß...?

Freitag, November 08, 2013

Hallo ihr Lieben,
wie ihr vielleicht mitbekommen habt, bin ich von der Scule aus im Tanzkurs. Ich habe einen festen Tanzpartner mit dem ich die meiste Zeit tanze und eben auch am Abschlussball. Im Tanzkurs lernt man ganz viele verschiedene Tanzrichtungen wie z.B: Walzer, Disco Fox, lateinamerikanische Tänze, etc... Aber um jetzt nicht abzulenken^^, wollen wir mal wieder zum Thema kommen. Der Abschlussball ist zwar erst Ende März, aber man weiß ja nie ob irgendwas schief gehen kann. Ich bin da immer lieber etwas früher dran, sodass ich auch noch genügen Zeit habe um die Sachen bei einer Internetbestellung zurückzuschicken. bei MyStyleHit habe ich eine Collage zusammengestellt von Kleidern, die ich ganz hübsch finde. Und am Ende zeige ich euch noch meinen absoluten Favorit.




Wie man sieht, habe ich keine Angst vor Farbe. Die meisten Ausschnitte sind etwas höher, was allerdings nicht beabsichtigt war (nur gab es dort sonst keine so schönen Sachen) und alle Kleider sind in der Taille betont.

Nach was ich eigentlich gesucht habe: Ein max. knielanges Kleid, herzförmiger Ausschnitt, Taille betont, an der Hüfte und über die Beine eher breiter werdend und am besten weinrot, türkis, schwarz oder dunkelblau (vlt auch irgendein weiß).

Falls ihr mir helfen möchtet: Ich bin 1,68cm groß, blond (brustlange Haare) und schmal.

Auf der Seite tollkleider.com habe ich richtig tolle Kleider *lach* gefunden. Mein Favorit ist dieses, weil es alle meine Ansprüche erfüllt:



Das Problem ist jetzt allerdings, dass diese Seite nicht so gute Bewertungen hat und ich weiß nicht ob es mir steht.

Wart ihr schon auf einem Ball (Schule, Tanzkurs, etc...)? Was habt ihr getragen?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Das Kleid ist aber wirklich traumhaft *-*
    Ich war noch nie auf einem Ball und mein erster Ball wird nächstes Jahr mein Abiball

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    du bist eine der Teilnehmerinnen meines Blogger-Adventskalenders.
    Bitte schicke mir schnellstmöglich eine Bestätigungsmail an ms.extraordinary@live.de
    Enthalten sein sollte, noch einmal deine Blogadresse, sowie die Idee für deinen Beitrag. Über kreative Sachen, wie Deko Tipps oder DIY freue ich mich besonders, da ich selbst nicht so gut in sowas bin. Also seid bitte kreativ, damit wir nicht jeden zweiten Tag ein Notd haben. (Solltet ihr einen richtigen Nagellackblog haben, ist das natürlich kein Problem.) ;)
    Wenn du ein Wunschdatum für die Veröffentlichung hast, sende dieses bitte ebenfalls mit. (Solltet beide denselben Wunsch haben, gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.)
    Der Post geht übrigens auf deinem eigenen Blog online, da viele danach gefragt haben.

    Ich werde dann die Abfolge erstellen und euch weitere Infos geben, sobald ich damit fertig bin.

    Liebe Grüße,Tina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Lob, Kritik, Fragen, Anregungen und alles was ihr mir sonst noch sagen möchtet. Aber immer schön lieb bleiben!;)