(M)ein Silvester AMU

Dienstag, Dezember 31, 2013

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch mein Silvester Augen-Make-up zeigen, ich werde es zwar selbst nicht tragen, aber euch könnte es ja interessieren. (Ich trage es nicht, weil ich sonst zu over-make-uped -sagt man das so?:D)- wäre.) 






Hier könnt ihr sehr gut sehen wie gut ich die Wimpern gleich beim ersten Versuch hinbekommen habe - nicht. Sie haben sich nicht richtig verbunden. Weiß jemand wie man das gut hinbekommt?



Und auch hier sieht man, dass ich am Ende der Wimpern wohl etwas zu viel an dem Kleber gespart habe...




Verwendete Produkte:

- Catrice Absolute Nude Palette
- Catrice Smokey Eyes Palette
- essence quattro denim 4.0
- Manhattan Nail Art Glitter (aus der Rouge la la Le)
- essence Lidschatten 03 light up the tree (aus der happy holidays Le)
- essence falsche Wimpern (aus der happy holidays Le) auf dem Bild vergessen
- Maybelline Color Tattoo 50 Eternal Silver
- Maybelline Liquid Eyeliner
- Catrice Glamour Doll waterproof Mascara
- essence Colour Arts Base







  1. Auf das gesamte bewegliche Lid und in die Lidfalte habe ich die Eyeshadow Base und anschließend das Color Tattoo aufgetragen.
  2. Auf dem beweglichen Lid habe ich den grünen Lidschatten verteilt.
  3. Das Grün habe ich mit dem Braun aus der Absolute Nude Palette vermischt und an den Wimpernkranz gepinselt.
  4. In die Lidfalte habe ich das Braun auch verblendet.
  5. Auf das Colour Tatto über dem beweglichen Lid habe ich den silbernen Lidschatten aus der denim 4.0 Palette aufgetragen um das Silber zu verstärken. Wir wollen ja eine Glitzerparty auf dem Lid.
  6. In das äußere V meiner Augen habe ich den dunkelgrauen Ton aus dem Smokey Eyes Set verblendet. 
  7. Mit dem Weiß und dem Hellgrau aus der gleichen Palette habe ich einen Verlauf in die inneren Augenwinkel gepinselt, sodass sich das ganze im Silber verläuft.
  8. Unter meiner Augenbraue habe ich noch das Weiß aufgetragen um das Ganze zu highlighten (Und die Augenbraue optisch hochzuziehen).
  9. An den unteren Wimpernkranz habe ich das Weiß gepinselt und zum äußeren Augenwinkel hin in dem Grün verlaufen lassen.
  10. Dann kamen die falschen Wimpern zum Einsatz. Diese habe ich mit dem beigelegten Wimpernkleber angeklebt.
  11. Um meine Wimpern mit den falschen zu verbinden habe ich meine Mascara aufgetragen und die Wimpern an meine gedrückt (Hat leider nicht wirklich funktioniert...)
  12. Nun war ich fast fertig. Damit man den Ansatz der falschen Wimpern nicht so sieht habe ich einen Eyeliner verwendet. Wenn ihr einen Glitzereyeliner habt, dann könnt ihr den ruhig verwenden! Man hat ja nicht oft die Gelegenheit dazu es richtig krachen zu lassen!
  13. Um die Glitzerparty auf meinen Augen zu vollenden habe ich noch das Nailart Glitter auf das gesamte Lid verteilt. Fertig!
Wie sieht euer heutiges AMU aus?

You Might Also Like

0 Kommentare

Ich freue mich über Lob, Kritik, Fragen, Anregungen und alles was ihr mir sonst noch sagen möchtet. Aber immer schön lieb bleiben!;)