Review | Clarins Fluide Fondant Désaltérant SPF 15

Mittwoch, März 25, 2015

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch ganz gerne ein Gesichtspflegeprodukt vorstellen. Vor ein paar Wochen, etwa 3-4 wurde ich von einer ganz lieben Mitarbeiterin von easycosmetic.de angeschrieben. Ihr haben meine Testberichte gefallen, weshalb sie mir anbot ein Clarins Produkt zu testen. Da ich immer gerne frischen Wind in meine Gesichtspflege bringe und gerne neue Produkte ausprobiere, habe ich zugestimmt. Nach wirklich kurzer Zeit kam auch schon die Tagespflege an, sogar mit einigen anderen Proben mit im Paket! Danke. 


Clarins Tagespflege | Fluide Fondant Désaltérant SPF 15*
Preis: ab ca. 38€
Inhalt: 50ml
Erhältlich bei: easycosmetic.deDouglas,...



Der Flakon ist total edel gestaltet und liegt super in der Hand, ein wenig schwerer und ein kleines Stückchen Luxus;). Die Kombi aus dem tollen Hellblau mit Weiß und einem Goldring sieht wirklich stimmig aus, aber dennoch irgendwie "clean, und würde mir auch im Laden gefallen. Von teuren Produkten erwarte ich allerdings auch ein ansprechendes Design.


Ich habe eigentlich wirklich schwierige Haut, da sie teilweise auf Produkte total schlimm reagiert und andere aus der gleichen Reihe wiederum super verträgt. Deshalb war ich auch sehr gespannt, ob da irgendwas brennt oder reagiert;o.


Da kann ich euch beruhigen, das hat es definitiv nicht! Die Creme ist super mild und soll andscheinend auch aus einigen sehr empfehlenswerten Inhaltsstoffen bestehen. Sie ist für normale bis Mischhaut und hat sogar einen Lichtschutzfaktor SPF 15. Finde ich wirklich toll, gerade für den Sommer.
Die Creme ist nämlich im Gegensatz zu so einigen (Gesichts-)Sonnencremes gar nicht fettig, nur relativ pflegend.
Momentan trage ich abends immer noch eine sehr reichhaltige Creme für meine eher trockene Haut auf und da ist diese Tagespflege von Clarins dann auch fast zu viel. 
Für abends alleine war sie mir dagegen viel zu wenig pflegend;).
Mal schauen wie das im Sommer wird.


Nunja, also habe ich die Tagespflege ein wenig getestet und geschaut wie sie sich mit Makeup verträgt.
Für mein Gesicht brauchte ich nicht viel, somit ist die Creme auch ziemlich ergiebig. Foundation trage ich ja nicht, aber gerade der Concealer drüber lies sich schon ein wenig besser verblenden. Das liegt vielleicht auch daran, dass die Pflege einen ganz minimalen Film hinterlässt.
Die Haltbarkeit des Makeups verringert sich ein wenig, aber nicht wirklich auffällig. Also alles noch im grünen Bereich.




Ich bin mir nur noch nicht so ganz sicher ob ich die Creme wirklich brauche, in meinem Alter ist das vielleicht noch nicht ganz so notwendig wie bei einer Dame mittleren Alters;) (Soll gar nicht böse gemeint sein!). Schlecht ist sie allerdings auch gar nicht für mein Gesicht.


Benutzen werde ich die weiße Pflegecreme auf jeden Fall weiter, nur nicht unbedingt nachkaufen. Der Preis ist ja doch schon ein ganz schön großer Brocken...

Die Konsistenz ist übrigens auch wirklich angenehm, genauso wie der leichte, nicht aufdringliche Duft. Die Creme lässt sich ruckzuck auftragen und zieht schnell ein. 


Ob ihr die Tagespflege nun kaufen möchtet, das müsst ihr selbst entscheiden. Je nach verfügbarem Geld und ob eure Haut das braucht:)

Kennt ihr Clarins Produkte? Mögt ihr sie?

*Dieses Produkt wurde mir kostenlos von easycosmetic.de bereitgestellt.
 Vielen Dank dafür!

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich habe bisher noch keine Clarins Produkte getestet, mich hat der Preis einfach immer abgeschreckt :o Die Creme klingt aber gar nicht schlecht! Schöner Post :)
    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Lob, Kritik, Fragen, Anregungen und alles was ihr mir sonst noch sagen möchtet. Aber immer schön lieb bleiben!;)