Mein Weihnachtslook + Amu

Mittwoch, Dezember 23, 2015

Hallo ihr Lieben,
Morgen ist schon Weihnachten und darum möchte ich euch heute gerne meinen Weihnachtslook zeigen. Er wurde geschminkt mit meiner Chocolate Bar Palette und gerade meine liebsten Töne daraus habe ich in dem Amu vereint.


Außer dem Amu ist der Look nicht besonders stark, aber mir gefällts so. Ihr könnt ja mal schreiben, was ihr meint, wie ein Weihnachtslook aussehen sollte.


Zuerst habe ich natürlich meine Eyeshadowbase aufgetragen und anschließend auf die hintere Lidhälfte bzw. die hinteren zwei Drittel Amaretto aufgetragen und etwas in die Lidfalte geblendet.
Auf den Rest des Lides kam Marzipan und den habe ich natürlich auch ein wenig mit Amaretto verblendet. In meine Lidfalte und ins äußere V habe ich schließlich Cherry Cordial geblendet, auch an den unteren Wimpernkranz habe ich ihn gepinselt.
Zum Schluss habe ich natürlich wie immer das Amu ausgeblendet mit White Chocolate, einen Lidstrich mit dem schwarzen Maybelline Geleyeliner gezogen und meine Wimpern getuscht. 


Ich denke hier kann man auch ganz gut den wunderschönen Schimmer der Lidschatten erkennen.


Auf meine Wangen habe ich mit dem Nyx Blush Taupe konturiert und mit dem essence good girl bad girl LE Blush geblusht. Zum highlighten habe ich den RdL Highlighter moon dust verwendet.


Auf meine Lippen habe ich zuerst den essence Lipliner 06 satin mauve und dann den MAC Lippenstift Syrup gepinselt.


Das sind alle meine verwendeten Produkte:


Wie findet ihr diesen Look und das Amu? Wie werdet ihr vermutlich aussehen?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich möchte morgen einen ganz klassischen Look schminken: Goldenes AMU und dunklere Lippen, vermutlich ein rotbrauner Lippenstift. Schönes Make-up, gefällt mir :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht schreibst du ja einen Post dazu? Hört sich nämlich gut an.

      Löschen

Ich freue mich über Lob, Kritik, Fragen, Anregungen und alles was ihr mir sonst noch sagen möchtet. Aber immer schön lieb bleiben!;)