Review | Catrice Treasure Trove LE

Montag, Dezember 07, 2015

Hallo ihr Lieben,
Heute möchte ich euch mein Testpäckchen der aktuellen Treasure Trove LE von Catrice vorstellen.


Vorab möchte ich noch etwas dazu sagen, was mich leider etwas enttäuscht hat. Das Testpäckchen, was ich erhalten habe gefällt mir farblich zum Großteil leider nicht, ich hätte mir eher noch die roten Produkte, sowie Lidschattenpalette und Highlighter gewünscht. Aber gut, das kann man sich nicht aussuchen, ist ja auch nicht weiter problematisch. Nur dachte ich dann, dass ich die Produkte vielleicht besser an jemanden verlose, der mehr damit anfangen kann. Also habe ich Cosnova angeschrieben und darauf kam diese Antwort:
 

Also, dass die Produkte nicht aus Nächstenliebe an Blogger verschickt werden, ist mir auch klar^^. Aber ich finde es schade, wenn es dann eben nur um das kostenlose Vorstellen geht. Stattdessen hätte jemand anderes viel mehr Freude mit den Produkten gehabt und bei mir steht der Großteil jetzt wahrscheinlich nur blöd rum... Finde ich schade um die Sachen.
Nunja, das soll meine Bewertung aber nicht beeinflussen.



Die Verpackung ist schonmal sehr detailreich und süß durch die kleinen Sternchen. Gold muss man eben mögen, ich mag lieber Silber, aber okay.




Catrice Treasure Trove LE Lippenstift | C01 Jewel Daze 
Preis: 3,99 €
Inhalt: 3,8 g


Ähm ja, diese braunstichigen Nudetöne und ich... sehr, sehr schwierig und wie zu erwarten gefällt mir auch hier das Ergebnis absolut nicht. Die Farbe sieht grausam an mir aus :D.
Ich kann auch leider gar nichts zur Haltbarkeit sagen, da mich der Geruch total gestört hat. Fand ich echt eklig. 

Allerdings ist die Pigmentierung ziemlich gut und der Lippie hat ein angenehmes Cremefinish.



Catrice Treasure Trove LE Lippenstift | C02 Caviar and Champagne 
Preis: 3,99 €
Inhalt: 3,8 g


Und mit Orange kann ich mich leider auch nur schwer anfreunden. Deshalb kann ich euch leider auch hier nicht viel zu sagen, außer dass es der gleiche Geruch ist und die Farbe sehr gut deckt und sich cremig anfühlt.



Catrice Liquid Liner | C01 Golden Grace 
Preis: 2,99 €
Inhalt: 3,5 ml


 Bei dem goldenen Eyeliner war ich ehrlich gesagt auch erstmal skeptisch. Zur Weihnachtszeit aber vielleicht gar nicht mal so schlecht und darum habe ich mich mal rangewagt.

Es war erst ein bisschen kompliziert mit dem Pinselchen, weil ich normalerweise Geleyeliner gewohnt bin, aber es ging eigentlich dennoch erstaunlich gut. Die Linie kann man glücklicherweise recht gut ausbessern und so habe ich einen akzeptablen Lidstrich hinbekommen :D. 

Die Deckkraft war auch gut und die Haltbarkeit sowieso, ein ganzer Tag ist mit dem Eyeliner kein Problem.




Das Amu habe ich natürlich auch noch recht weihnachtlich geschminkt. Und damit es mir besser gefiel, habe ich zuerst einen dicken goldenen Lidstrich gezogen und anschließend noch einen schmalen schwarzen.




Catrice Treasure Trove LE Nagellacke | C03 Caviar and Champagne, 
C02 Golden Grace und C01 Jewel Daze 
Preis: 3,49 €
Inhalt: 11 ml


Leider geht's hier direkt weiter mit Farben, die mir absolut nicht zusagen....


Wie schon vorhin gesagt, Orange und Gold mag ich beides nicht so gerne und Nude mit goldenem Schimmer finde ich sogar so richtig omamäßig und ganz unschön.


Die Deckkraft lag bei allen Lacken bei 1-2 Schichten und die Trocknungszeit ist mit ca. einer halben Stunde auch wirklich angenehm nur wie gesagt, die Farben....



Catrice Treasure Trove LE Blush | C01 Caviar and Champagne 
Preis: 4,49 €
Inhalt: 9,18 g


Das Blush ist so das einzige Produkt, das mich wirklich interessiert hat, aber ich habe eigentlich genug.

Nunja, die Pigmentierung ist ganz gut, eben passend für ein Blush und durch den goldenen Schimmer spart man sich einen Highlighter. Die Haltbarkeit ist auch gut, also dieses Produkt kann ich euch guten Gewissens empfehlen. 


Das eigentliche Schmankerl daran ist aber für mich die Prägung, ich mag Sterne ja sehr gern :).





Hier könnt ihr das Blush einmal auf der Wange und einmal auf der Hand sehen. Ich finde, auf der Wange kommt er etwas weniger orange herüber.




Ich hätte den Look übrigens so getragen: Also mit einem anderen Lippie und zwar dem Lip Pencil 06 satin mauve von essence.



Das sind alle Produkte, die ich für den Look verwendet habe:



Insgesamt bin ich leider nicht so überzeugt von den Produkten, besonders farblich. Die Nagellacke sind qualitativ okay, der Eyeliner ist recht gut, die Lippies gefallen mir leider absolut nicht und das Blush kann ich euch empfehlen.

Habt ihr was aus dieser LE gekauft?


You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Ich habe auch einige Produkte erhalten, der Post dazu kommt morgen online :) Mir haben die Produkte alle echt ziemlich gut gefallen, auch farblich, aber das ist ja Geschmackssache. Schöner Post :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  2. Ach, die Antwort ist ja schade, man könnte die Stücke ja "zum Testen" verlosen. Aber nun hast du sie ja getestet und vielleicht kannst du sie ja jetzt verlosen, das ist ja üblich. Machen ja viele, sie sind ja jetzt "abgearbeitet" ;-)

    Ich hab mit einigen der Farben auch meine Schwierigkeiten .. nude gold als Lack, na ja, aber gold mag ich einfach lieber als Silber, irgendwie.

    Es ist natürlich schwer, enthusiastisch zu werden, wenn einem die Farben nicht gefallen, klar. Ich hatte letztens auch ein hübsches Paket gewonnen und der Lippie ist graumauve... und ich seh aus wie zu tot zum Umfallen :-((( momentan hab ich ihn ein paar Mal dazu benutzt, zu dunkle Lippies aufzuhellen... mal sehen.

    Ach, ich denke mal, dass du irgendwie noch einen Weg finden wirst, jemanden damit glücklich zu machen. ;-)

    Der goldene Lidstrich ist aber hübsch geworden und ich finde auch, dass er dir steht! Das ganze Make-up ist hübsch ;-)


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch echt schade... stimmt, daran habe ich gar nicht gedacht! Gute Idee :)

      Da weiß ich halt nie, Nagellack ist ja okay, aber benutzte Lippies?

      Oh, da gings dir ja wie mir:/

      Dankeschön!:)

      Löschen
    2. Ich denke, wenn du das mit dem benutzt bei den Lippies deutlich erwähnst und sie vorher auch mit einem Kosmetiktuch abstreifst/drüber gehst, ist das schon ok. Du kannst es ja zur Wahl stellen. (Mir würde sowas nichts machen, wenn nur geswatcht und einmal vorsichtig benutzt wurde, nicht dran rumgenuckelt ;-P) muss ja keiner mitmachen, wenner nicht will ;)

      Wäre doch schade drum. ;))

      Löschen
    3. Ja, das stimmt allerdings. Ich weiß nur nicht, ob das so ein tolles Weihnachtsgewinnspiel ist :D.

      Löschen
    4. Wie wäre es mit einem Januargewinnspiel?ich bin dabei ;)))

      Löschen
  3. Ich finde es gut, dass du die Mail veröffentlicht hast. Es ist nunmal so, dass Firmen auf unternehmerisches Risiko fahren. Seltsam also, was das eine mit dem anderen zu tun hat. Sobald Produkte mein Haus verlassen, habe ich als Firma und als Privatperson keinen Einfluss mehr da drauf. Dass du dennoch nachgefragt hast, empfinde ich aber als sehr guten Stil. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, sowas sollte nicht verschwiegen werden:)
      Da hast du recht, ich versteh es leider auch nicht.

      Löschen
  4. Das ist aber sehr schade mit dem Verlosen, aber was soll man machen.
    Ich finde die LE auf jeden Fall sehr gelungen und danke für deinen schönen Post<3.
    Alles Liebe, Melle :) <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Lob, Kritik, Fragen, Anregungen und alles was ihr mir sonst noch sagen möchtet. Aber immer schön lieb bleiben!;)