Review | trend it up Touch of Vintage LE Nagellacke

Mittwoch, März 02, 2016

Hallo ihr Lieben,
Heute geht's direkt weiter mit den nächsten Produkten aus der Touch of Vintage LE von trend it up. Diesmal möchte ich euch gerne die fünf hübschen Nagellacke vorstellen.
Das besondere an den Lacken ist eindeutig das Finish, es ist semimatt und gefällt mir persönlich auch wirklich gut. 


trend it up Touch of Vintage LE Nagellacke 
Preis: 2,45 €
Inhalt: 11 ml



trend it up Touch of Vintage LE Nagellack | 010


Das Design finde ich ja schonmal sehr hübsch, es ist war wirklich nicht besonders, aber gerade das Schlichte macht es für mich aus :).




Die Farbe ist ein wunderhübsches, zartes Rosa so wie ich es liebe. Im Auftrag sind die Lacke zwar nicht ganz easy, aber trotzdem gut lackierbar. Man muss nur einfach ein wenig schneller sein und darf nicht so arg trödeln.


Für dieses Ergebnis habe ich genau zwei Schichten lackiert, was ich absolut im Rahmen finde.



trend it up Touch of Vintage LE Nagellack | 020


Ein wenig schade finde ich es schon, dass die hübschen Lacke gar keinen Namen und nur so eine blöde, langweilige Nummer tragen dürfen. Aber nunja, vielleicht ändert trend it up das in Zukunft.



Die Farbe finde ich jedenfalls richtig toll, ein hübsches dezentes Mint-/ Pistaziengrün, sehr frühlingshaft. Da bin ich mir auch sicher, dass ich den noch öfter tragen werde.
Auch hier habe ich wieder zwei Schichten lackiert, zu der Haltbarkeit kann ich aber leider nicht sagen. 



trend it up Touch of Vintage LE Nagellack | 010



Beim dritten Nagellack handelt es sich um einen Nudeton wie aus dem Bilderbuch^^. Allerdings ist es in diesem Farbbereich ja immer schwierig mit der eigenen Hautfarbe. Mal harmoniert der Lack, mal nicht. Bei mir finde ich dieses Nude allerdings ziemlich hübsch. 



Hier wirkt das Finish ziemlich arg gänzend, in Wirklichkeit kam es mir allerdings etwas mehr semimatt vor. Jedenfalls wirklich mal was anderes, obwohl ich das glossy Finish ja auch sehr liebe.
Auch bei Lack Nr. 3 habe ich zwei Schichten für das Ergebnis auf den Bildern lackiert, ziemlich zufriedenstellend. 


 
trend it up Touch of Vintage LE Nagellack | 040


Und schon wieder eine sehr hübsche Farbe. Da muss ich trend it up wirklich ein Lob aussprechen: Ihr habt richtig tolle Frühlingsfarben für die Nagellacke ausgesucht.
Denn auch dieses helle Blau gefällt mir ausgesprochen gut. 



Vielleicht ist es auch nicht ganz so hell, das Blau ist auf alle Fälle sehr strahlend. Nach zwei Schichten war auch hier die Deckkraft wieder super.
Stört euch übrigens nicht an den blöden Hubbeln, das lag einzig und allein an dem halb eingetrockneten Unterlack. 




trend it up Touch of Vintage LE Nagellack | 050


Auch der letzte Nagellack trägt ein frühlingshaftes Gewand, diesmal Orange! Meine Farbe ist das ja nicht so ganz, aber da möchte ich jetzt niemandem seine Freude an der Farbe verderben.




Auch hier kann ich euch leider nur wieder Bilder mit dem knautschigen, doofen Finish zeigen. Liegt auch diesmal wieder an dem besagten Unterlack.
Beim letzten Kandidaten habe ich genau wie bei den anderen zwei Schichten für das Ergebnis auf den Bildern lackiert. 

 
Schaut ihr euch die Nagellacke mal an? Wenn ja, welche Farben sprechen euch denn besonders an?

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Den blauen finde richtig richtig schön! :)

    Liebe Grüße ♥
    Rica von iivory beauty

    AntwortenLöschen
  2. Die Lacke sehen ja toll aus!
    Schade, dass es die Reihe nur in Deutschland gibt!

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende wünscht dir,
    Lea von Blumenpoesie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, du kommst aus Österreich oder?:/

      Löschen

Ich freue mich über Lob, Kritik, Fragen, Anregungen und alles was ihr mir sonst noch sagen möchtet. Aber immer schön lieb bleiben!;)